Profil

Geburtsjahrgang 1970. Verheiratet, Mutter einer Tochter. Bisherige Lebensorte in NRW, Rheinland-Pfalz,
Niedersachsen.

1991 Staatlich anerkannte Erzieherin
1997 Dipl. Sozialarbeiterin (FH)
2009 PEKiP-Gruppenleiterin
2012 Systemische Beraterin (DGSF)
2013 Systemische Therapeutin (DGSF)
2018-2020 Weiterbildung: Systemisch-lösungsfokussierte Supervision & Coaching

Bisherige Arbeitsbereiche:
Kindergarten
Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
Adoptions- und Pflegekinderdienst
Gruppenleitung Kinder- und Jugendheim
Aufbau und Leitung einer Kinderkrippe
PEKiP-Gruppenleitung
Aufbau Fachbereich Bereitschaftspflege, Fachberatung
Erziehungsbeistandschaft
Integrationsfachkraft
Sozialpädadogische Familienhilfe
Aufsuchende Familienhilfe
Ambulantes Clearing
Aufsuchende Schulsozialarbeit
Systemische Teamberatung, Supervision & Coaching (betrieblich)
Schulinterne Fortbildung

Meine Arbeitsmotivation und mein persönliches Anliegen ist, zur Verbesserung der
Lebensmöglichkeiten meiner Mitmenschen beizutragen. Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch
der sich sicher, wertgeschätzt und gesund fühlt, einen zufriedenen und gesunden Teil eines ganzen
Systems darstellt, auf dessen Basis friedvolles, gemeinsames Leben möglich ist.